Sportpädagogik und Sportdidaktik

Dieser Arbeitsbereich beschäftigt sich vor allem mit Themen von Erziehung, Bildung und Sozialisation im Zusammenhang mit der Sport- und Bewegungskultur.

In didaktischer Perspektive werden Gestaltungs- und Vermittlungsmöglichkeiten, Lehr- und Lernprozesse im Medium von Bewegung und Sport behandelt.

Kulturhistorisch beziehen sich die Fragestellungen auf die Entstehung und Entwicklungen von Bewegungs-/Sportphänomenen und philosophisch auf deren Sinnstrukturen.

Aktuelles

    • Herzlichen Glückwunsch an C. Clephas zur erfolgreichen Disputation.
    • Die Sportpädagogik wird im Wintersemester 2019/20 weiterhin durch Dr. C. Gaum vertreten.
    • Wir gratulieren Mareike Setzer (Sportpädagogik) und Simon Sartison (Sportmedizin) zur erfolgreichen Disputation.