Publikationen

Gaum, C. (2017 eingereicht). Das Fairnessverständnis im Amateurfußball. The German Journal of Exercise and Sport Research.
Prohl, R. & Gaum, C. (2016). "Fairness" zwischen Moral und Ästhetik - Anthropologische Grundlagen und pädagogische Konsequenzen. Zeitschrift für sportpädagogische Forschung, 4 (2), 5-20.
Haut, J. & Gaum, C. (2016). Erfolge an der Spitze - mehr Aktivität in der Breite? Empirische Analysen zur langfristigen Entwicklung des Pyramidenmodells. In I. Hartmann-Tews, B. Braumüller & T. Hoppe (Hrsg.), Soziale Ungleichheit - Abstractband zur Jahrestagung der dvs-Sektion Sportsoziologie und der dvs-Kommission Geschlechterforschung (S. 49-50). Köln: Deutsche Sporthochschule.
Gaum, C. & Haut, J. (2016). Vorbildfunktion des Leistungssports - Athleten als Vermittler olympischer Werte. In C. Heim, R. Prohl & H. Kaboth (Hrsg.), Bildungsforschung im Sport (S. 59-60). Hamburg: Feldhaus, Ed. Czwalina.
Gaum, C. & Haut, J. (2016). Bildungsprozesse im (olympischen) Wettkampfsport - Werte und Sinnzuschreibungen in kontingenten Handlungssituationen. In C. Heim, R. Prohl & H. Kaboth (Hrsg.), Bildungsforschung im Sport (S. 54). Hamburg: Feldhaus, Ed. Czwalina.
Gaum, C. (2016). Fairness als mehrdimensionaler Begriff - Die empirische Analyse eines theoretischen Versuchs. In D. Wiesche, M. Fahlenbock & N. Gissel (Hrsg.), Sportpädagogische Praxis - Ansatzpunkt und Prüfstein von Theorie (S. 209-216). Hamburg: Feldhaus, Ed. Czwalina.
Gaum, C. (2015, September). Fairnesserziehung als olympische Aufgabe. Ringvorlesung auf dem 9. sportwissenschaftlichen Olympiaseminar der DOA, Olympische Akademie Griechenland.
Gaum, C. (2014). Fairness im Spannungsfeld zwischen Moral und Ästhetik: Eine empirische Analyse im Amateurfußball. Dissertation. Frankfurt am Main: Goethe-Universität.
 

Pressemeldungen der CAU

Aktuelles

Campus