Prof. Dr. med. Burkhard Weisser Lebenslauf

Geboren:
Berlin, 1960
Familienstand:
verheiratet, vier Kinder
Studium:
1979-1985 in Bonn und in den USA (Boston, Chicago)
Stipendiat Deutsche Studienstiftung
Staatsexamen:
1986, deutsches und amerikanisches Examen
Promotion:
1987 in Bonn
Facharztausbildung:
1986-1990 Univ. Bonn Innere Medizin
1990-1993 Univ.-Spital Zürich
Facharzt:
1994 Innere Medizin
1998 Sportmedizin
2004 Hypertensiologie DHL
Oberarzt:
1996-2004 Med. Poliklinik Univ. Bonn Kardiovaskuläre Prävention Bluthochdruck
Sportmedizin
Lehrstuhl:
seit 2004 Sportmedizin und Trainingslehre Christian-Albrechsts-Universität zu Kiel

Leiter Medizinische Untersuchungstelle Olympiastützpunkt Schleswig-Holstein, Betreuung zahlreicher Olympiateilnehmer

Weitere Aktivitäten:
1. Vorsitzender Sportärztebund Schleswig-Holstein
Anti-Dopingbeauftragter LSV Schleswig-Holstein
Verbandsarzt Deutscher Seglerverband
Sportliche Akt.:
Skilehrer Deutscher Skilehrerverband
Zahlreiche Marathonläufe (zuletzt 2009 Köln)
Publikationen:
mehr als 100 nationale und internationale Publikationen zum Thema Prävention, Sportmedizin, Leistungsdiagnostik, Bluthochdruck, kardiovaskuläre Risikofaktoren
Pressemeldungen der CAU

Aktuelles

    • Begrüßung der Erstsemesterstudierenden im Bachelor of Arts: 15.10.2018, 14:00 Uhr, OS74 - Hörsaal 108
    • Begrüßung der Erstsemesterstudierenden im Master of Arts: 15.10.2018, 15:00 Uhr, OS74 - Seminarraum 225
    • Begrüßung der Erstsemesterstudierenden im Master of Education: 15.10.2018, 15:00 Uhr, OS74 - Seminarraum 316
    • Die Anmeldung für alle Fachdidaktikveranstaltungen des Wintersemesters 18/19 erfolgt bis zum 21.09.2018 über die ausgehängten Listen an meinem Büro (R.318). Die Lehrveranstaltungen werden in Kürze auf Univis erscheinen.
  • Ihr Browser kann dieses Bild leider nicht anzeigen

    • Südamerikanisches Flair beim 1. Internationalen Deutsch-Brasilianischen Kolloquium

Campus