Sporteignungsprüfung

Für die Zulassung ist u.a. die erfolgreiche Teilnahme an einer Sporteignungsprüfung notwendig. Die Eignungsprüfung wird im Mai (23.05.2018, 7.15-17.00 Uhr) am Institut für Sportwissenschaft der Christian-Albrechts-Universität Kiel durchgeführt. Für Teilnehmer, die verletzungsbedingt am Prüfungstag nicht alle Prüfungen absolvieren können, findet eine Nachprüfung im Juni (22.06.2018, 7.30-16.00 Uhr) statt.

 

Bitte beachten Sie unbedingt: Die Anerkennung von Eignungsprüfungen anderer Hochschulen ist nur möglich, wenn die erforderlichen Unterlagen bis zum 10. Juli 2018 im Geschäftszimmer des Instituts für Sportwissenschaft der Christian-Albrechts-Universität Kiel vollständig eingereicht werden. Hierfür ist immer eine Einzelfallprüfung erforderlich. Nähere Auskünfte erteilt Frau Sabine Kalis unter der Mailadresse sporteignung@email.uni-kiel.de .

 

Antrag auf Zulassung zur sportmotorischen Eignungsprüfung und Ärztliche Bescheinigung

Die Unterlagen müssen im Original auf dem Postweg im Institut für Sportwissenschaft eingereicht werden (Zusendungen per E-Mail-Anhang sind nicht gültig)!

Der Antrag auf Zulassung muss bis 26.04.2018, 16:00 Uhr vollständig vorliegen bei:

 

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
- Institut für Sportwissenschaft -
Zentrales Geschäftszimmer

Sabine Kalis

Olshausenstraße 74
24118 Kiel

Tel: 0431 - 880-3750 (Mo-Fr, 9:00-11:00)
Fax: 0431 - 880-3783

Pressemeldungen der CAU

Aktuelles

    • Begrüßung der Erstsemesterstudierenden im Bachelor of Arts: 15.10.2018, 14:00 Uhr, OS74 - Hörsaal 108
    • Begrüßung der Erstsemesterstudierenden im Master of Arts: 15.10.2018, 15:00 Uhr, OS74 - Seminarraum 225
    • Begrüßung der Erstsemesterstudierenden im Master of Education: 15.10.2018, 15:00 Uhr, OS74 - Seminarraum 316
    • Die Anmeldung für alle Fachdidaktikveranstaltungen des Wintersemesters 18/19 erfolgt bis zum 21.09.2018 über die ausgehängten Listen an meinem Büro (R.318). Die Lehrveranstaltungen werden in Kürze auf Univis erscheinen.
  • Ihr Browser kann dieses Bild leider nicht anzeigen

    • Südamerikanisches Flair beim 1. Internationalen Deutsch-Brasilianischen Kolloquium

Campus