Die Ausbildung richtet sich an Studierende der Sportwissenschaft ab dem 3. Bachelor Semester, die Lust haben Menschen zu motivieren ihr Leben aktiv in Richtung Gesundheit auszurichten. Die Teilnehmer der Fortbildung erschließen sich einen neuen Arbeitsbereich und qualifizieren sich für den Arbeitsmarkt. Die Fortbildung wird von einem erfahrenen Dozententeam unter der Leitung von Dr. Thorsten Schmidt geleitet und vermittelt praxisrelevante Inhalte auf dem neusten Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse. Nach Abschluss der Ausbildung haben Sie die Fähigkeiten selbstständig als Fitnesstrainer zu arbeiten.

Voraussetzungen

  • Studierende der Sportwissenschaft der CAU zu Kiel ab 3. Bachelor Semester,
  • Scheine: Funktionelle Anatomie, Sportmedizin und Trainingswissenschaft

Abschluss

  • universitätsgeprüfter Fitnesstrainer.
  • die Ausbildung entspricht den Anforderungen des Level II der europäischen Sport- und Fitness-Ausbildung EQF

Die Fortbildung wird in Kooperation mit dem Sportärztebund Schleswig-Holstein e.V. und dem Reha- und Behindertensportverband Schleswig-Holstein e.V. durchgeführt.

Die Fortbildung kann mit 8 Unterrichtseinheiten zur Verlängerung einer DOSB Übungsleiterlizenz Rehabilitationssport eingesetzt werden.

Aktuelle Informationen zur Lehrgangsorganisation und der Lehrgangsanmeldung: https://www.vgr-am-uksh.de/fortbildungen/kooperation-isw-abt-sportmedizin/uni-gepr%C3%BCfter-fitnesstrainer/

 

Aktuelles

    • Die Übungstage für den Eignungstest entfallen..
    • Die Sporteignungsprüfung findet am 18.8.2020 statt.