Teamcoaching

Das Seminar Teamcoaching bildet gemeinsam mit den Seminaren Coaching und Beratung  und Konzipierung sportwissenschaftlicher Arbeiten das Mastermodul W. Für die Studierenden ist es mit einem Umfang von 2 SWS und 4 Leistungspunkten eine Pflichtveranstaltung während des dritten Studiensemesters. Als Modulprüfung ist eine mündliche Prüfung vorgesehen.

Lerninhalte

Es werden Grundlagen der Kommunikation und der Teambildung vermittelt und projektbezogen vertieft. Individuen- und gruppenspezifische Interventionsstrategien sollen erarbeitet und in Forschungsstudien umgesetzt werden.

Lernziele

Die Studierenden erwerben Kenntnisse und Kompetenzen, die für die Beratung, Betreuung und das Coaching von Mannschaften, Trainerteams oder Vereinsvorständen wichtig sind. Weiter sollen sie Mechanismen der Kommunikation und Moderation kennen lernen und projektbezogen umsetzen können.

Pressemeldungen der CAU

Aktuelles

  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee

    • Neues Messsystem ermöglicht ab dem WS17/18 die 3D Bewegungsanalyseanalyse in der Lehramtsausbildung.
  • Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee

    • Studierende untersuchen die Kinematik und Physiologie des Helmtragens.
Campus